Reset Password

header_image
Your search results

mardi 27 juin 2017 by shinemark

Ferien in Zeeland, traumhaft!

Ausschlafen, lecker essen und mit den Seinen endlich allein sein. Leider aber sind schon mal Ferientage dabei, dass Du morgens fröhlich aus dem Bett steigst und siehst, dass es in Strömen gießt. Darum haben wir für dich die schönsten Schlechtwetteralternativen von Zeeland herausgesucht.

Attraktionen
Zeeland bietet eine große Anzahl an schönen Attraktionen im Landesinneren, wo man Tiere beobachten kann. Etwa im Reptilienzoo Iguana in Vlissingen. Rund 500 Reptilien, Amphibien und Insekten aus der ganzen Welt leben dort.
Ebenfalls in Vlissingen kann man ins Arsenaal gehen. Piraten und Meerestiere geben hier den Ton an. Kinder erfahren hier alle über Seeräuber und das Piratenleben. Auch gibt es ein Meeresaquarium mit Haien und kleinere Aquarien, in denen es eine große Ansammlung von Fischen und Rochen zu bestaunen gibt.
Wer mehr auf tropischen Regionen steht, für den lohnt sich ein Besuch in Berkenhof’s Tropical Zoo in Kwadendamme. Chamäleons, Tukane und tropische Schmetterlinge und noch viele andere Tiere kann man in diesem Mini-Dschungel bewondern. Es empfiehlt sich, Schwimmsachen mitzunehmen, denn Kinder können mit verschiedene Wasser- und Sandgeräten spielen.

Museumsbesuche
Weil Zeeland reich an Geschichte ist, gibt es auch viele interessante Museen. Ganz oben auf der Liste steht das Watersnoodmuseum in Ouwerkerk. Es liegt in einem prächtigen Naturgebiet und erzählt die Geschichte  der Überschwemmungskatastrophe von 1953.
In Middelburg ist das Zeeuws Museum eine Empfehlung. Es ist untergebracht in der Mittelalterlichen Abtei mitten im Zentrum und bietet neben Dauerausstellungen zu Archäologie, Malerei und Silberkunst auch wechselnde Ausstellungen. Neben diesen großen Museen gibt es eine ganze Anzahl kleinere mit besonderen Schwerpunkten: vom Brillenmuseum in Burgh-Haamstede bis zum Obstanbaumuseum in Kapelle.

Hallenspiele
Der zur Zeit größte Hit sind Hallenspiele; ein Phänomen. Speelcircus Bambini in Vlissingen verfügt sogar über zwei Pisten: eine für Kinder bis 4 Jahren, die andere für größere, wo die Nachkommen nach Herzenslust springen, rutschen, klettern und klimmen können.
Im Klok’uus in ‘s-Heer-Arendskerke und der Five Star Farm im Kamperland kann man dasselbe auch erleben. Auch diese Unternehmen haben ein großes Angebot an Spielgeräten und dazu Bällefeld.

Sehen Sie auch mal die Webseite von Stadscamping Zeeland mit verschiedene Möglichkeiten.